Weihnachten per Express

Weihnachten per Express

Cabaret des Grauens
15
Dez

Weihnachten per Express

von Cabaret des Grauens

Weihnachten. Die meisten lieben dieses Fest der Besinnlichkeit, der Nächstenliebe, der Familie, (der Geschenke). Manche rollen schon die Augen, rückt die festliche Zeit näher. Geschenke besorgen, nervige Weihnachtsfeiern im Betrieb mit Leuten, bei denen man froh ist, sie nach Feierabend nicht mehr sehen zu müssen, Punschbuden, die einem die Ohren volldröhnen mit den immer gleichen Trommelfellstrapazierern. Da ist es kein Wunder, dass dem ein oder anderen die Lust auf Weihnachten gehörig vergeht. Doch sitzt man schließlich am heiligen Abend bedächtig vorm bunt leuchtenden Tannenbaum, kann doch auch der störrischste Grinch in einem sich nicht mehr gegen die Weihnachtsstimmung wehren.
Bei der szenischen Lesung „Weihnachten per Express“ wird es laut und besinnlich, nachdenklich und lustig, es wird gesungen und gelacht, so wie man es zu Weihnachten jedes Jahr aufs Neue erlebt.
Was nun aber der Express-Bote auf der Weihnachtsfeier zu suchen hat, das soll vorerst noch nicht verraten werden!

Es spielen, lesen und singen Guido Drell und Patrick Brenner

Preise:
19,- € voll
16,- € ermäßigt

Einlass ab 19.30 Uhr

Infos / Reservierung

 

Datum und Zeit

15. Dezember 2022
Beginn: 20:00
Uhr
Ende: etwa um 22:00 Uhr
 

Ort

Cabaret des Grauens
In den Grüben 166, Burghausen


 
 
 
Kommentare sind geschlossen.