Nachtpropheten

Cabaret des Grauens
22
Nov

Nachtpropheten

von Cabaret des Grauens

Von Poe über Lovecraft zu Maupassant und dazwischen ein Höfellner. Schauspieler Patrick Brenner macht dem Namen „Cabaret des Grauens“ alle Ehre und liest aus den Werken der großen Autoren der Schauerliteratur. Bereichert wird diese Reise in die Welt des Phantastischen und Schaurigen durch das Werk Bernhard „Hank“ Höfellners, ein Urgestein des Cabaret des Grauens, der vor Kurzem seinen ersten Band mit Kurzgeschichten veröffentlicht hat.

Termine:
..:: Sonntag, 22. November 2020, 19 Uhr ::..

Eintritt: 15 €

Infos / Reservierung

 

Datum und Zeit

22. November 2020
Beginn: 19:00
Uhr
Ende: etwa um 20:00 Uhr
 

Ort

Cabaret des Grauens
In den Grüben 166, Burghausen


 
 
 
Kommentare sind geschlossen.