Kaltgestellt

Cabaret des Grauens e.V.
27
Mrz

Kaltgestellt

von Cabaret des Grauens e.V.

Nicky, Molly und Debra sind durch die Highschool-Freundschaft ihrer Ehemänner in eine Zwangsgemeinschaft geraten. Monat für Monat treffen sich die drei, längst voneinander angeödet, zwangsläufig in einer ihrer Küchen. Während die Männer im Wohnzimmer nebenan die Nerven ihrer Gattinnen auf die Probe stellen, beschäftigen sich die drei doch sehr unterschiedlichen Frauen damit, die Geheimnisse und Abgründe der jeweils anderen ans Licht zu bringen. Jede steckt in ihrem eigenen,  unglücklich verlaufendem Leben fest. 

Doch wie sie bemerken, gibt es ein gemeinsames Problem – ihre Ehemänner.

Als sich durch ein Mißgeschick Jay, Danny und Marty in den neuen Kühlraum im Keller einsperren und bei klirrenden Minusgraden sozusagen in der Falle sitzen, bietet sich den drei Ehefrauen eine einmalige Chance…

Es spielen:
Chiara Nassauer, Carmen Jahrstorfer, Eva Künzner und Patrick Brenner.
Regie: Nadine Konietzny

Termine:
..::Premiere: Freitag, 27.03.2020::..

..::Samstag, 28.03.2020::..
..::Sonntag, 29.03.2020::..
..::Freitag, 03.04.2020::..
..::Samstag, 04.04.2020::..
..::Freitag, 10.04.2020::..
..::Samstag, 11.04.2020::..
..::Sonntag, 12.04.2020::..

Infos / Reservierung

 

Datum und Zeit

27. März 2020
Beginn: 20:00
Uhr
Ende: etwa um 22:00 Uhr
 

Ort

Cabaret des Grauens
In den Grüben 166, Burghausen


 
 
 
Theater

    Kommentare sind geschlossen.