+++ Wir freuen uns darauf, bald wieder öffnen zu können! Die erste Veranstaltung steht schon in den Startlöchern: „Des Wahnsinns fette Beute“ am 14. und 15. August in Raitenhaslach! +++

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Auflaginnen und Auflagen,

Endlich ist sie da, die Perspektive!!

Das Cabaret hat den Sturm überlebt und wird jetzt wieder flott gemacht für eine baldige Wiederbelebung der hiesigen Theaterkultur.

Die erste Ankündigung darf schon gemacht werden:
Unsere für Mai geplante Produktion „Des Wahnsinns fette Beute“ findet am 14. und 15. August beim Kultursommer in Raitenhaslach statt!

Weitere Programmpunkte werden aktuell unter großem Einsatz unseres Teams ausgetüftelt und bald veröffentlicht. Bleiben Sie gespannt und freuen Sie sich mit uns auf den Sommer des Aufatmens!

Bis dahin gibt es natürlich auch weiterhin digitale Blödeleien in unserer Mediathek

Sie möchten uns weiterhin unterstützen? Da nun Produktionskosten anfallen wie z.B. für Bühnenbild, Kostüme und Werbung wäre das eine enorme Hilfe für uns!

Spenden bitte ausschließlich an folgende IBAN:
DE79 7116 0000 0005 8063 13

Vielen vielen Dank!

Bleiben sie gesund und vor allem :
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!

Eene Meene Urksel Burksel, das war Ihre Bundesmurksel.

Jul 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Förderverein Lokomotive Grüben 04 e.v.

Liegt Ihnen die Kleinkunst in Burghausen am Herzen? Dann fördern Sie uns doch bitte – steuerlich absetzbar – über Lok Grüben e.V.  
Das Antragsformular erhalten Sie nach einem Klick auf das Logo zur linken Seite.

 

Wir freuen uns, ankündigen zu dürfen:

DES WAHNSINNS FETTE BEUTE – Hommage an Edgar Wallace

Im Sanatorium von Stein regiert der Wahnsinn – und das nicht nur bei den Insassen, um deren diverse Hysterien, Komplexe und Wahnvorstellungen sich Chefarzt Doktor Salomon aufopferungsvoll kümmert. Hinter den Kulissen wird bereits ein Komplott geschmiedet, um aus der wenig lukrativen Klinik ein begehrtes Spekulationsobjekt zu machen – mit Hilfe von lokaler Politik und geschäftstüchtigen Baulöwen. Dann wird jedoch ein Toter im Sanatorium entdeckt – und es ist nicht der letzte Mord, der Kommissarin Pohl schlaflose Nächte bescheren wird. Wer ist das nächste Opfer? Und wie soll man unter lauter Verrückten einen Mörder finden?

Tom Brückner, der dem Burghauser Publikum als eine Hälfte des Kabarett-Duos TOM HOCH ZWEI und als Autor des Komödien-Krachers DE DREI SAUBÄREN bestens bekannt ist, hat es schon wieder getan… nämlich dem Cabaret des Grauens ein neues Stück geschrieben. 

DES WAHNSINNS FETTE BEUTE ist nicht nur ein nerven- und zwerchfellerschütternder Krimispaß mit vier Schauspielerin in zwölf Rollen, sondern auch eine kleine Hommage an Altmeister Edgar Wallace. 

Mit: Patrick Brenner, Sascha Ciric, Lisa Hanöffner und Nadine Konietzny

Regie: Chiara Nassauer

Termine:

14./15. August beim Kultursommer in Raitenhaslach

Beginn 20 Uhr

Eintritt: 19,- Euro / ermässigt 16 ,- Euro

+++ Keine Reservierung möglich +++
Nur Abendkasse sowie Vorverkauf über Touristik und Bürgerhaus

Wir bedauern das Entfallen unseres Novemberprogramms:

Dank an unsere Partner und Sponsoren