Zurück | Druckansicht
Eigenproduktion - 21.01.2019 um 20:00 Uhr Ort: Cabaret des Grauens    Anmelden

20 Jahre Weihnachtskabarett

 

20 Jahre Weihnachtskabarett mit dem Cabaret des Grauens.

 

Was 1999 im Cafe Uhu seinen holprigen Anfang nahm ist heute aus dem Weihnachtstagen vieler Stammgäste nicht mehr weg zu denken: Der Besuch des traditionellen Weihnachtskabaretts.

 

Es hat für uns, wie für viele Stammgäste bereits familiären Charakter, man kennt sich, man trifft sich, man freut sich auf die gemeinsame, dann weniger “staade Zeit“ im Cabaret.

 

Und da es sich heuer um ein Jubiläum handelt, müssen auch viele Figuren der letzten Jahre wieder ran. Das wir die Erzengel, Adam und Eva, Moses und den Heiland, Hildegard von Bingen und viele mehr nach wie vor beherrschen, zeigte das fulminante „Best of“ im Frühsommer.

 

Ausgangspunkt der diesjährigen „Handlung“ ist Angela Merkel, die macht, was man eben macht, wenn die Wahlergebnisse aus Bayern vorliegen werden: Man fällt in ein Wachkoma und findet sich im Himmel wieder.

 

Für die meisten wäre das angesichts der windigen Gestalten die die Politik derzeit aufmischen ein Segen, doch nicht in unserem Himmel…

 

Es wird wieder viel passieren: Zusammenhänge werden generiert und in schweißtreibenden Gewaltakten spontaner Umzüge und Kulissenschieberei auf der Bühne in spektakulären Verbalkapriolen verbunden. Es wird getanzt, gesungen, geliebt und gelitten – und wahrscheinlich auch geschimpft, gespuckt und geschwitzt – aus sicherer Entfernung.

 

Seien Sie also dabei, wenn wir zur Feier des Jahres bereits dem Nikolaus seinen Festtag stehlen um ihn zu unserem Premierentag zu machen, wenn der Hl. Mosimaus (Zitat: Hildegard von Bingen) seine Gaben bringt.

 

Wir werden da sein – wer noch?

 

 Mit Nadine Konietzny, Lisa Hanöffner, Chiara Nassauer, Patrick Brenner, Sascha Ciric und Hank Höfellner    

 

   

Datum :  


..::Samstag,22.12.2018::..   

    

Einlass 19:00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr    

    

Eintritt: 19,-€ / Ermässigt 15,-€   

    

Veranstalter:  

   

Cabaret des Grauens e.V.   

   

Tel.: +49 (0) 160 914 918 17 

  

e-mail: info@cabaretdesgrauens.de 

 

Weitere Termine :    

 

..::Sonntag, 23.12.2018::..

..::Dienstag, 25.12.2018::..

..::Mittwoch, 26.12.2018::..

..::Donnerstag, 27.12.2018::..

..::Freitag, 28.12.2018::..

..::Samstag, 29.12.2018::..

..::Mittwoch, 02.01.2019::..

..::Donnerstag, 03.01.2019::..

..::Freitag, 04.01.2019::..

..::Samstag, 05.01.2019::..

..::Sonntag, 06.01.2019::..

20

   

 

 

Auf Grund der geringen Platzzahl sind Reservierungen/VVK für die Vorstellungen zu empfehlen!
Cabaret des Grauens
Tel.: +49 (0) 160 914 918 17
bzw. per e-mail: info@cabaretdesgrauens.de

 

 Bürgerhaus Burghausen Bürgerhaus
 Burghauser Touristik GmbH Burghauser Touristik

Marktler Straße 15a
84489 Burghausen
Telefon: +49 (0) 86 77 - 97 40 - 0
Telefax: +49 (0) 86 77 - 97 40 - 13

Bürgerinfo

Montag bis Freitag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Stadtplatz 112/114,

84489 Burghausen
Telefon +49 (0) 86 77 - 887 - 141/142
Telefax +49 (0) 86 77 - 887 - 144

werktags von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr