go back

 

 

 

 

effendi

Christian „Effendi“ Baumgartner,

 

Jahrgang 1976, geboren in Traunstein fand seinen Weg auf die Bühne beim Cabaret des Grauens unter der Intendanz von Mario Eick.

Erste Auftritte waren 2004 in „Das Wunder von Burghausen“ und „Dantons Tod“.

Von da an wirkte er in bislang 10 Produktionen als Schauspieler mit und in vielen weiteren als Techniker und im Bühnenbau.

Als „Der Hofnarr“ in der gleichnamigen Stückfassung von Bernhard Höfellner, spielte er 2007 seine erste Hauptrolle.

 

Seit 2007 ist Christian  Baumgartner im Vorstand des Cabaret des Grauens.

 

wordpress visitors